3) Der SV Lalling feiert 25. Geburtstag

1973 war für den Sportverein ein äußerst denkwürdiges und zugleich ein erfolgreiches Jahr. Zum einen konnte man die Meisterschaft in der C-Klasse Deggendorf und den Aufstieg feiern und zum anderen feierte man das 25-jährige Vereinsjubiläum. Die Deggendorfer Zeitung berichtet am 27. Juni: Mit viertägigen Festlichkeiten feierte man diesen Geburtstag, 30 Gastvereine kamen in den Lallinger Winkel. Über 84 Mitglieder wurden vom Verein für langjährige Treue geehrt. Schirmherr war Landrat Walter Fritsch und als Gäste konnte man MdL Heinrich Praml, Gruppenspielleiter Franz Schmid und Schiedsrichterobmann Rudolf Meinberger begrüßen. Der sportliche Höhepunkt war der Turniererfolg der Lallinger Meisterelf gegen die Nachbarn aus Auerbach, Grattersdorf und Schaufling.