Seit 1992 gibt es beim SV Lalling die Sparte „Kinderturnen“. Erdmute Fischer leistete hier Pionierarbeit und konnte die in Ihrer 13jährigen Tätigkeit als Abteilungsleiterin in Bestzeiten bis zu 180 Kindern zum Turnen bewegen. In bis zu fünf Gruppen wurde unter Anleitung von geschulten Turngruppenleiterinnen miteinander geturnt. 2005 übergab Erdmute Fischer das Zepter an Andrea Eder, die als eine der Gruppenleiterinnen schon länger aktiv war und die Leitung der Abteilung von 2005 bis 2015 inne hatte. Der Zulauf der Kinder zum Kinderturnen war stets ein auf und ab. Seit der Wintersaison 2016/2017 verzeichnet die Abteilung Kinderturnen und -tanzen steigende Mitgliederzahlen. Aktuell besteht eine Eltern-Kind-Gruppe, die von Katrin Langgartner, Ramona Eder und Raphaela Hüttinger geleitet wird. Außerdem besteht seit Februar 2014 eine Kindertanzgruppe, der im September 2014 eine zweite und im September 2017 eine dritte Gruppe folgte. Aktuell hat sich das Angebot wieder auf zwei Kindertanz- und Turngruppen eingependelt, die von Lydia Grantner und Katja Hackl geleitet werden.